Evang.-Luth. Kirchengemeinde Elsen

Kinderbrunch am 24.11.2018

Zwölf Kinder folgten der Einladung und kamen im Gemeindehaus zusammen, um gemeinsam mit Teamerinnen aus der Jugendgruppe und einigen Erwachsenen einen fröhlichen Vormittag zu verbringen. „Heut' ist ein Tag, an dem ich singen kann“, so die Feststellung des Ein­gangsliedes. Außerdem natürlich tanzen und spielen. Zunächst aber wurde gefrüh­stückt, mit frischen Brötchen, Aufschnitt und anderen guten Sachen. Auch bei Rohkost, Obst und Müsli wurde kräftig zugelangt.

Danach ging es in den großen Garten hinter dem Gemeindehaus zum Spielen. Kennenlern-Spiele, Kettenfangen – da kam mancher schließlich außer Atem – Schnick, Schnack, Schnuck und das Torspiel machten viel Spaß.
Mit das Beste war dann das Verstecken-Spielen in den Gemeinde­räumen. Bei „Katz und Maus“ schließlich waren Konzentration und Schnel­ligkeit gefragt.

Viel zu schnell war der Vormittag vorbei. Eine Neuauflage im nächsten Herbst wird es hoffent­lich geben, dann dürfen gerne noch viel mehr Kinder kommen.