Evang.-Luth. Kirchengemeinde Elsen

Flüchtlinge in Elsen

Schon ein Jahr leben bedrohte, aus ihren Heimatländern geflohene Menschen in der  Containeranlage am Ortseingang von Elsen. Seit dieser Zeit betreut die Gruppe „Flüchtlingshilfe“  der evangelischen Kirchengemeinde die Familien im Container. Was als „Montagstreff“ begann, ist inzwischen stark ausgeweitet, Beziehungen zwischen den Gästen und den Flüchtlingshelfern sind gewachsen. Jeweils montags und donnerstags von 15.00 bis 17.00 Uhr  öffnen wir dort einen Raum für Gespräche, Spiele und Hausaufgabenbetreuung. Das Angebot wird nach wie vor gerne und insbesondere von den Kindern begeistert angenommen. Bei Problemen des täglichen Lebens und im Umgang mit Behörden können wir vermittelnd helfen.
Inzwischen gibt es auch zwei Sprachlerngruppen: eine Gruppe für Frauen, die jeweils an zwei Vormittagen stattfindet, und eine überwiegend von Männern besuchte Gruppe an einem Nachmittag. Je ein Team aus drei erfahrenen Lehrkräften unterstützt die Lernwilligen und kann auf die individuellen Lernstände gezielt eingehen. Lernende und Lehrende sind mit viel Engagement bei der Sache und freuen sich gemeinsam über jeden Fortschritt. Da zum Jahresbeginn etliche der über dreijährigen Kinder einen Kitaplatz in Elsen gefunden haben, können die Mütter konzentrierter Deutsch lernen. Der Erfolg ließe sich durch den Einsatz von Hörbeispielen noch steigern. Dazu fehlen in den meisten Familien leider die technischen Voraussetzungen, z.B. CD-Player.
Wir würden uns sehr freuen, wenn sich weitere Menschen der Flüchtlingshilfe anschließen würden. Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail im Gemeindebüro. Wir nehmen Sie gerne in die Liste der Helferinnen und Helfer auf.
 
Möchten Sie uns bei unseren Vorhaben finanziell unterstützen, freuen wir uns über eine Spende auf das Konto der Kirchengemeinde:
Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold eG
INAN: DE76 4726 0121 9127 6554 00 / BIC: DGPB DE3M XXX
Verwendungszweck „Flüchtlingshilfe“

Selbstverständlich stellen wir auch Spendenbescheinigungen aus.